Archiv der Kategorie: Hort

Infos zum Lockdown ab 14.12.2020

Liebe Eltern,

wie Sie sicher bereits aus den Medien erfahren haben, hat sich die Landesregierung von Sachsen aufgrund der aktuellen Infektionslage zu einem erneuten „Lockdown“ ab dem 14.12.2020 bis (voraussichtlich) 08.01.2021 entschlossen.

Dabei sollen auch alle Schulen, Kitas, Horte und Betreuungsangebote geschlossen werden.

Für die Woche vom 14.12.20 bis zum 18.12.20 und vom 04.01.21 bis zum 08.01.21 ist eine häusliche Lernzeit angedacht. (–> genaue Infos über die Lerninhalte erhalten Sie durch die KlassenlehrerInnen)

Vom 19.12.20 bis zum 03.01.21 sind offiziell Ferien.

Eine stark eingeschränkte Notbetreuung ist angedacht, jedoch liegen uns zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Informationen zur Ausgestaltung der Notbetreuung (bspw. Systemrelevanz oder Betreuungszeiten) vor.

Die Details des Lockdowns werden erst durch eine neue Corona-Schutz-Verordnung geregelt, welche voraussichtlich am Freitag durch die Staatsregierung beschlossen werden soll. Erst im Anschluss können wir gemeinsam die praktische Umsetzung planen.

Konkrete Informationen werden wir Ihnen also leider erst sehr kurzfristig zukommen lassen können.

Bitte schauen Sie deshalb regelmäßig auf unsere Homepage und in Ihre E-Mails. Wir werden in bewährter Form alle wichtigen Infos von Schule und Hort gemeinsam über diese Medien zur Verfügung stellen.

 Auch in dieser noch einmal besonders turbulenten Zeit wünschen wir Ihnen und Ihren Familien alles Gute und einen tollen 3. Advent.

 Für Rückfragen können Sie sich gern an uns wenden.

Ihre Schul- und Hortleitung

Veröffentlicht unter Aktuelles, Hort | Hinterlasse einen Kommentar

Update: Angepasster Schul- und Hortbetrieb ab 07.12.2020

(Vorerst gültig bis 08.01.2021)

Liebe Eltern,

der Freistaat Sachsen hat, anlässlich der anhaltend hohen Infektionszahlen in Sachsen, verschärfte Maßnahmen für Schulen und Kindertageseinrichtungen erlassen. Diese treten mit dem Erreichen einer 7-Tage-Inzidenz von 200 automatisch in Kraft.

Auch wenn die Stadt Leipzig derzeit bei einer 7-Tage-Inzidenz von ca. 140 liegt, hat sich die Stadt Leipzig darauf verständigt, die empfohlenen Maßnahmen für die Kindertageseinrichtungen und damit auch die Horte und Betreuungsangebote, in ihrer eigenen Trägerschaft bereits ab 07.12.2020 (bis vorerst 08.01.2021) umzusetzen und auch die Schulen dazu angehalten das gemeinsame Konzept entsprechend anzupassen.

Durch die Maßnahmen soll das Infektionsgeschehen bereits vor dem Erreichen der 7-Tage-Inzidenz von 200 eingedämmt werden. Weiterhin sollen durch die Maßnahmen die bestmöglichen Rahmenbedingungen für die Fachkräfte in den Einrichtungen, als auch für die ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen ermöglicht werden.

Wir danken Ihnen und Ihren Kindern für die bisherige hervorragende aktive Unterstützung und sind uns sicher, dass wir auch weiterhin gemeinsam die uns bevorstehende Zeit gut und positiv bewältigen werden.

 

Verbindliche Grundlage bildet weiterhin unser Hygieneplan  vom 02.11.2020.

 Folgende Ergänzungen gelten bis auf weiteres zusätzlich ab dem 07.12.2020:

Der Früh-Hort (06:00 Uhr bis Einlasszeit) findet getrennt nach Klassenstufen im Erdgeschoss statt. Einlass zum Frühhort ist bis spätestens 07:20 Uhr möglich.

  • Der Schulbeginn und somit auch der Einlass in die Schule erfolgt zeitlich gestaffelt:
  1. Klasse                        Einlass: 08:00 Uhr – 08:10 Uhr        Beginn: 08:15 Uhr
  2. Klasse                        Einlass: 07:45 Uhr – 07:55 Uhr        Beginn: 08:00 Uhr
  3. Klasse                        Einlass: 07:30 Uhr – 07:40 Uhr        Beginn: 07:45 Uhr
  4. Klasse                        Einlass: 08:15 Uhr – 08:25 Uhr        Beginn: 08:30 Uhr

Bitte schicken Sie Ihr Kind nicht zu zeitig, um unnötige Ansammlungen zu vermeiden. Der Schulhof ist vor dem Unterricht gesperrt.

  • Auch die (Hof-)Pausenzeiten, Essenzeiten, Nutzung der Sanitäranlagen sowie die Hortbetreuung (inkl. Hofnutzung) werden auf Klassen- bzw. Klassenstufenebene organisiert.
  • Der Unterricht sowie die Hortbetreuung wird dabei durch feste Lehrer- und Erzieherteams erfolgen. Die angepassten Zeiten (täglich gleichbleibend) können sie folgendem Plan entnehmen: angepasster Plan ab 07.12.20
    (Dieser gilt unter Vorbehalt und kann kurzfristig durch uns angepasst werden)

Abholung: Sollte Ihr Kind den Hort noch nicht selbständig verlassen und Sie Ihr Kind persönlich aus dem Hort abholen, erfolgt die Übergabe vor den entsprechenden Horträumen.  –> kurz davor warten und den ErzieherInnen ein Zeichen geben. Bitte den Raum nicht betreten!
Bitte achten Sie dabei auf ausreichende Abstand zu den ErzieherInnen/Eltern/Kindern.

  • Jedes Kind hat eine Mund-Nasen-Bedeckung bei sich zu führen sowie eine weitere Ersatz-MNB im Ranzen zu haben. Das Tragen der MNB für Kinder und Personal der Schule sowie des Hortes ist im gesamten Gebäude, in den Sanitäranlagen, in der Mensa sowie in der Bibliothek verbindlich. Im Unterricht sowie in den Horträumen darf die Maske abgesetzt werden.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien einen ruhigen und besinnlichen 2. Advent und eine schöne Vorweihnachtszeit.

Viele Grüße

Ihre Hort- & Schulleitung

Veröffentlicht unter Aktuelles, Hort | Hinterlasse einen Kommentar

Update – aktuelle Hygienemaßnahmen 01.12.2020

Liebe Eltern,

pünktlich zum 01.12.2020 wollen wir Ihnen ein kurzes Update bezüglich der aktuellen Situation in Hort und Schule sowie eine Info bezüglich der Verfahrensweise zu den zusätzlichen Ferientagen am 21.12.20 und 22.12.20 geben.

Grundsätzlich ändert sich zum jetzigen Zeitpunkt vorerst nichts an den aktuellen Hygiene-/Schutz-Maßnahmen in unserer Einrichtung. Die Ihnen bekannten Hygienemaßnahmen vom 02.11.2020 haben weiterhin Bestand und sind für alle Beteiligten verbindlich.

Wir reflektieren fortlaufend die aktuelle Situation und nehmen kleinere interne Anpassungen vor.

Bitte schauen Sie dennoch regelmäßig auf unsere Homepage und in Ihre E-Mails, da die Entwicklung momentan extrem kurzfristig und dynamisch ist und es jederzeit zu weiteren Einschränkungen oder den eingeschränkten Regelbetrieb kommen kann.

 Es ist uns ein Anliegen den Kindern und allen KollegInnen im Haus einen möglichst „normalen“ und kindgerechten Alltag zu gestalten. Natürlich läuft auch besonders in der Vorweihnachtszeit dieses Jahr vieles etwas anders als gewohnt, aber wir geben gemeinsam unser Bestes, um den Kindern – trotz der Einschränkungen und Regeln – eine tolle Vorweihnachtszeit zu gestalten.

An dieser Stelle möchten wir uns im Namen aller KollegInnen bei Ihnen und besonders bei Ihren Kindern bedanken!

Es ist toll zu sehen, wie gut sich die Kinder an die (vielen) Regeln halten und wie toll sie die aktuelle Situation weiterhin meistern. Damit legen sie selbst den Grundstein für eine schöne gemeinsame Zeit ohne weitere zusätzliche Einschränkungen. Vielen Dank!

 

Liebe Eltern, bitte unterstützen Sie uns, indem auch Sie in der vor uns liegenden Winterzeit (neben den Maßnahmen im privaten Bereich) besonders auf die Hygieneregeln vom 02.11.2020 achten!

Viele Eltern nutzen bereits die Möglichkeit, dass ihr Kind den Heimweg allein (oder bspw. gemeinsam mit anderen Mitschülern) bewältigt oder zu einem vereinbarten Treffpunkt (bspw. am Tor zur Straße) kommt.

Bitte nutzen Sie wenn möglich auch diese Variante, um den Personenverkehr im Haus weiter zu reduzieren und somit Ihre Kinder und unsere KollegInnen zu schützen. Außerdem genießen es die Kinder, diesen ersten Schritt zur Selbständigkeit zu wagen und sind besonders stolz wenn es geklappt hat 😉

 – Das Betreten des Schulgeländes und des Schulhauses ist für Eltern und andere schulfremde Personen ausschließlich zur Abholung der Kinder gestattet (1 Person). Dabei sind unbedingt die im Hygieneplan beschriebenen Maßnahmen (Mund-Nasen-Bedeckung + unmittelbares Händewaschen + möglichst Abstände einhalten) zu beachten und das Gebäude umgehend wieder zu verlassen.

 

Sollten Sie Ihr Kind persönlich aus dem Hort abholen, vermeiden Sie bitte möglichst die Zimmer zu betreten (unmittelbar wieder verlassen, ggf. kurz davor warten und den ErzieherInnen ein Zeichen geben).

 

Veränderte Weihnachtsferien:

Liebe Eltern,

wie Sie bereits den Medien entnehmen konnten, starten die Weihnachtsferien in diesem Jahr bereits am 19.12.2020. Die Betreuung der Kinder wird in dieser Zeit (21.12.2020 – 23.12.2020) vom Hort übernommen.

Diese Entscheidung kam sehr kurzfristig und zu einem Zeitpunkt, zu dem im Hort die personelle Planung für Dezember inclusive der Weihnachtsferien schon abgeschlossen und Urlaub gewährt war. Daher kann die Betreuung am 21. und 22.12.2020 nur in der Zeit von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr erfolgen. (aktuelle Regelung für alle Leipziger Horte)

Die Betreuung am 23.12.2020 ist wie geplant von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr möglich.

Sollten Sie an diesem Tag Bedarf über diese Zeitspanne hinaus haben, geben Sie bitte der Hortleitung Bescheid.

Bitte unterstützen Sie unser Team, indem Sie den tatsächlichen Betreuungsbedarf Ihres Kindes für alle 3 Tage genau prüfen. (Je nach Infektionslage wird die Betreuung voraussichtlich auf Klassenstufenebene oder nur im jeweiligen Klassenverband stattfinden)

Anbei erhalten Sie die Bedarfsabfrage für den 21. und 22.12.2020 sowie für den regulären Ferientag 23.12.2020 mit der Bitte diese bis zum 07.12.2020 ausgefüllt zurückzugeben.

(Die Bedarfsabfrage/Ferienanmeldung erhalten außerdem alle Kinder morgen in die Postmappen.)

Weihnachten 2020

Gern können Sie sich für Rückfragen jederzeit telefonisch an uns wenden.

Trotz aller Schwierigkeiten und Einschränkungen freuen wir uns auf die uns bevorstehenden Weihnachtswochen mit Ihren Kindern und wünschen wir Ihnen und Ihren Familien eine tolle Vorweihnachtszeit und ein paar besinnliche Momente im Kreise Ihrer Lieben.

 

Ihre Hort- & Schulleitung

Veröffentlicht unter Aktuelles, Ferien, Hort | Hinterlasse einen Kommentar

aktuelle Hygienemaßnahmen ab 02.11.2020

Update 1 – 02.11.20:

Die Abmeldung der Kinder der Klassenstufe 1, 2 und 3 im Hort erfolgt bis auf Weiteres nicht an den Rezeptionen, sondern in/an den jeweiligen Horträumen –> bitte dabei den Aufenthalt so kurz wie möglich halten und direkte Kontakte vermeiden

 

Stand 01.11.2020:

Liebe Eltern,
die Herbstferien sind nun vorbei und eine weiterhin schwierige Zeit liegt vor uns.
Wir hoffen, Sie sind alle gesund! Gemeinsam blicken wir nach vorn und werden auch diese Zeit bestmöglich meistern und für Ihre Kinder gestalten!

Wie bereits angekündigt, können Sie nun hier unseren aktuellen Hygieneplan einsehen.
Bitte lesen und beachten Sie ihn und besprechen Sie diesen bereits vorab mit Ihrem Kind.

Es ist wichtig, dass Sie auch in den kommenden Tagen/Wochen sich regelmäßig auf unserer Homepage über eventuelle Veränderungen/Anpassungen informieren.

 
Der Hygieneplan ist für alle bindend und erfordert wieder stark Ihre aktive Mithilfe, Vorbildwirkung und Ihr Verantwortungsbewusstsein.

Besonders wichtig ist hierbei Ihre Vorbildwirkung bezüglich der Einhaltung der Schutzmaßnahmen und der Einschränkung der Kontakte im privaten Bereich.

Dies bildet die Grundlage, um den Schul- und Hortbetrieb in der aktuellen Phase aufrecht erhalten und im Sinne der Kinder gestalten zu können.

Nur durch eine einheitliche und gemeinsame Umsetzung können wir den Alltag für die Kinder bestmöglich und nachvollziehbar gestalten.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern jederzeit zur Verfügung.

 Hygieneplan ab 02.11.2020

Wichtige Infos/Ergänzungen zum Hygieneplan – bitte lesen!:

– Der Einlass zum Frühhort ist bis spätestens 07:20 Uhr möglich.
Einlass in die Schule ist von 07:30 Uhr bis 07:40 Uhr, danach wird die Tür wieder geschlossen. (Klingel zum Sekretariat verwenden)
Bitte schicken Sie Ihr Kind nicht zu früh zur Schule, um unnötigen Wartezeiten vor der Schule zu vermeiden.

– Jedes Kind hat eine Mund-Nasen-Bedeckung bei sich zu führen sowie eine weitere Ersatz-MNB im Ranzen zu haben.

– Das Tragen der MNB für Kinder und Personal der Schule sowie des Hortes ist im gesamten Gebäude, in den Sanitäranlagen, in der Mensa sowie in der Bibliothek verbindlich.

  • Im Unterricht sowie in den Horträumen darf die Maske abgesetzt werden.

– Der Hortbetrieb erfolgt bis auf Weiteres ausschließlich auf Klassenstufenebene (Ausnahme bildet die Beschäftigung auf dem Hof)

Angebote externer Anbieter in Schule und Hort entfallen bis auf Weiteres.

– Das Betreten des Schulgeländes und des Schulhauses ist für Eltern und andere schulfremde Personen ausschließlich zur Abholung der Kinder gestattet (1 Person). Dabei sind unbedingt die im Hygieneplan beschriebenen Maßnahmen (Mund-Nasen-Bedeckung + unmittelbares Händewaschen + möglichst Abstände einhalten) zu beachten und das Gebäude umgehend wieder zu verlassen.

Klassen- und Horträume sind nicht zu betreten. Die Abmeldung im Hort erfolgt an den jeweiligen Rezeptionen:                Hier bitte besonders auf Abstände achten!

  • Klasse 1 – Lichthof 2. Etage
  • Klasse 2 – Lichthof EG
  • Klasse 3 – Lichthof 2. Etage
  • Klasse 4 – Lichthof 3. Etage

Das Betreten des Gebäudes aus anderen Gründen ist ausschließlich mit der Genehmigung der Schul- oder Hortleitung gestattet.

Liebe Eltern, viele Ihrer Kinder sind bereits super in der Lage den Heimweg allein (oder bspw. gemeinsam mit anderen Mitschülern) zu bewältigen oder zu einem vereinbarten Treffpunkt (bspw. am Tor zur Straße) zu kommen. Bitte nutzen Sie wenn möglich diese Variante, um den Personenverkehr im Haus so gering wie möglich zu halten.

Wir freuen uns weiterhin, den Herbst mit Ihren Kindern bestreiten zu können und werden auch diese Zeit gut meistern!

Liebe Grüße

Ihre Schul- und Hortleitung

Veröffentlicht unter Aktuelles, Hort, Schule | Hinterlasse einen Kommentar

Schließzeiten/Schließtage – schulfreie Tage

2020

In den Herbstferien vom 19.10.2020 bis zum 30.10.2020 ist unsere Einrichtung  von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. –> (sollten Sie Bedarf über diese Zeitspanne hinaus haben, geben Sie bitte der Hortleitung Bescheid.)

Am Ferientag 23.12.2020 fungiert unser Hort als Bedarfseinrichtung für die umliegenden Horte. Die voraussichtliche Öffnungszeit ist auch hier von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr. –> (sollten Sie Bedarf über diese Zeitspanne hinaus haben, geben Sie bitte der Hortleitung Bescheid.) UPDATE: Aufgrund der aktuellen Corona-Lage erfolgt die Betreuung der Kinder  im jeweiligen „eigenen Hort“.

Liebe Eltern,

wie Sie bereits den Medien entnehmen konnten, starten die Weihnachtsferien in diesem Jahr bereits am 19.12.2020. Die Betreuung der Kinder wird in dieser Zeit (21.12.2020 – 23.12.2020) vom Hort übernommen.

Diese Entscheidung kam sehr kurzfristig und zu einem Zeitpunkt, zu dem im Hort die personelle Planung für Dezember inclusive der Weihnachtsferien schon abgeschlossen und Urlaub gewährt war. Daher kann die Betreuung am 21. und 22.12.2020 nur in der Zeit von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr erfolgen. (aktuelle Regelung für alle Leipziger Horte)

Die Betreuung am 23.12.2020 ist wie geplant von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr möglich.

Sollten Sie an diesem Tag Bedarf über diese Zeitspanne hinaus haben, geben Sie bitte der Hortleitung Bescheid.

Vom 24.12.2020 bis zum 01.01.2021 bleibt die Einrichtung geschlossen.
–> (Bedarfseinrichtung für Eltern, welche ihrer Berufstätigkeit nachgehen und keine andere Unterbringung finden, dient die Kita Reichelstraße 3 als Bedarfseinrichtung.
–> Bedarfs-Anmeldung bis 05.11.2020 bei der Hortleitung (Hort am Auwald)

2021

In den Winterferien vom 08.02.2021 bis zum 19.02.2021 ist unsere Einrichtung  von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet,
ebenso in den Osterferien vom 06.04.2021 bis 09.04.2021.
–> (sollten Sie Bedarf über diese Zeitspanne hinaus haben, geben Sie bitte der Hortleitung Bescheid.)

Update:
Die Winterferien finden bereits vom 30.01.2021 – 06.02.2021 statt.
Die Osterferien wurden verlängert und finden vom 29.03.2021 – 10.04.2021 statt.

Am 01.04.2021 (Tag vor Karfreitag) sowie am 25.05.2021 (freibewegliche Ferientage der Schule) führt der Hort Pädagogischen Tag durch und es findet keine Betreuung der Kinder statt. (Als Bedarfseinrichtung fungiert voraussichtlich der Hort am Grünen Gleis)

Update:der geplante Pädagogische Tag des Hortes am 01.04.21 wird bis auf weiteres verschoben.

 

Am Ferientag 14.05.2021 (nach Christi Himmelfahrt) bleiben alle Horte der Stadt Leipzig geschlossen.

In den Sommerferien vom 26.07.2021 bis zum 13.08.2021 und vom 30.08.2021 bis zum 03.09.2021 ist unsere Einrichtung  von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.
–> (sollten Sie Bedarf über diese Zeitspanne hinaus haben, geben Sie bitte der Hortleitung Bescheid.)

Für die aktuellen 4. Klassen ist auch in diesem Jahr eine Betreuung bis Ende Juli oder Ende August möglich. Genauere Infos dazu werden wir im Frühjahr den entsprechenden Eltern der 4. Klassen zukommen lassen.

Die Schließzeit in den Sommerferien 2021 ist vom 16.08.2021 bis zum 27.08.2021. Bedarfseinrichtung für diese Zeit wird voraussichtlich der Hort am grünen Gleis sein..

In den Herbstferien vom 18.10.2021 bis zum 29.10.2021 ist unsere Einrichtung  von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. –> (sollten Sie Bedarf über diese Zeitspanne hinaus haben, geben Sie bitte der Hortleitung Bescheid.)

Vom 24.12.2021 bis zum 01.01.2022 bleibt die Einrichtung geschlossen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Schließzeiten / Schließtage | Hinterlasse einen Kommentar