Archiv der Kategorie: Hort

aktuelle Informationen+ Bedarfsabfragen für April 2021

Liebe Eltern,

am kommenden Montag ist wieder Schule. Nach der schönen Osterpause möchten wir uns zu allererst für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Wochen bedanken und Ihnen nun die neuesten Änderungen aufgrund der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung mitteilen.

Der bereits mit der Sächsischen Corona- Schutz- Verordnung vom 12.02.2021 begonnene eingeschränkte Regelbetrieb mit festen Klassen /Gruppen und Bezugspersonen in festgelegten Räumen oder Bereichen wird fortgeführt. Weitere Hygienemaßnahmen bleiben auch bestehen.

Das Betreten des Schulgeländes bzw. Schulhauses ist immer noch nur in absolut dringenden Angelegenheiten und nach vorheriger Terminvereinbarung mit der Schul- oder Hortleitung möglich.

Sollten Sie Ihr Kind zur Schule begleiten, verabschieden Sie sich bitte von Ihrem Kind bereits am Schultor.

Weiterhin nutzen Sie bitte die neuen aktualisierten Bedarfsabfragen (Anhang) für den 12.04. – 23.04. sowie für 26.04.-  30.04.2021 und geben Sie diese Ihrem Kind spätestens am Montag, 12.04.2021 mit.

Bedarfsanmeldung 12.04-23.04.2021

Bedarfsanmeldung 26.04-30.04.21

Bei Abholung: die Kinder werden entsprechend den von den Eltern angegebenen Abholzeiten (Bedarfsabfrage) zur festgelegten Wartezone geschickt und warten dort (allein) auf ihre Abholung. (Bei zu langen Wartezeiten sind die Kinder angehalten, zurück in den Hort zu ihren ErzieherInnen zu gehen.)

Die Aufsichtspflicht endet bereits mit der Abmeldung im Hort. Dazu ist auf der Bedarfsabfrage eine entsprechende Einverständniserklärung zu unterschreiben.

Für Rückfragen können Sie sich weiterhin gern an uns wenden.

Bei (gravierenden) Veränderungen würden wir Sie über Homepage, E- Mail…etc. informieren.

Wir wünschen allen Kindern und Ihnen einen guten Start in die neue Woche.

Bleiben Sie gesund und optimistisch!

Ihre Hortleitung

Veröffentlicht unter Hort, Schule | Hinterlasse einen Kommentar

Wichtige Infos zu den Osterferien 2021 (29.03.21- 09.04.2021)

Liebe Kinder,

am kommenden Montag beginnen schon die Osterferien. Wir haben täglich viele schöne Ferienangebote in euren Gruppen und auf Klassenstufe geplant, lasst euch überraschen 😉

Gern könnt ihr auch noch eure eigenen Ideen einbringen.

Bitte meldet euch jeden Morgen in euren Hortzimmern an:

für die 1. Klasse im Zimmer 205 und 207

  1. Klasse im Zimmer 01 und 02
  2. Klasse im Zimmer 209
  3. Klasse im Erdgeschoss, Zimmer 05 (ehemaliger Speiseraum)

Seid bitte bis spätestens 09:00 Uhr da, so können wir pünktlich mit den Angeboten starten.

Denkt bitte an ausreichend zu trinken und Verpflegung sowie an witterungsgerechte Kleidung.

 

Liebe Eltern,

Wichtig: bitte melden Sie Ihr Kind bis spätestens 08:30 Uhr telefonisch unter der Nummer 0341- 253479021 ab, wenn es den Hort nicht besucht.

Sollten sich Änderungen zu Ihren vorherigen Anmeldungen ergeben, teilen Sie uns dies bitte unbedingt schriftlich mit. Bei größeren Änderungen können Sie gern auch die nachfolgende Anmeldung noch einmal neu verwenden.  Ferienanmeldung Ostern 2021

Das Betreten des Schulgeländes bzw. Schulhauses ist immer noch ausschließlich in absolut dringenden Angelegenheiten und nach vorheriger Terminvereinbarung mit der Schul- oder Hortleitung möglich.

Sollten Sie Ihr Kind zur Schule begleiten, verabschieden Sie sich bitte von Ihrem Kind bereits am Schultor.

Für Rückfragen können Sie sich gerne an uns telefonisch oder per Mail wenden.

Liebe Kinder und Eltern, die zu Hause die Osterferien genießen,

ihr findet unter diesem Link https://www.leipzig.de/freizeit-kultur-und-tourismus/ferienangebote/ferienpass/ für die Ferienzeit eine kleine Übersicht mit Ferienangeboten. Im Rahmen der Übersicht finden sich neben Onlineangeboten auch „To-Go-Angebote“, wie zum Beispiel Bastelanleitungen plus Materialien zum Abholen, um zu Hause kreativ werden zu können. Die Angebote finden überwiegend in der Ferienzeit statt, gelten zum Teil aber auch darüber hinaus.

Viel Spaß und tolle Ferien wünscht euch das Team des Hortes der Schule am Auwald!

 

 

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Ferien, Hort, Schule | Hinterlasse einen Kommentar

Achtung! Wichtige Änderungen ab 15.03.2021

Liebe Eltern,

zu allererst möchten wir uns für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Wochen bedanken und Ihnen nun die neuesten Änderungen aufgrund der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung mitteilen.

Im Zuge der neuen Corona-Schutz-Verordnung vom 05.03.2021 haben sich die Rahmenbedingungen für uns noch einmal verändert und somit ist ab dem 15.03.2021 der Zutritt zum Gelände und dem Schulhaus für Eltern und alle schulfremde Personen untersagt.

Dies betrifft sowohl Schule als auch Hort und somit auch die Abholsituation.

Das Betreten des Schulgebäudes ist ausschließlich in absolut dringenden Angelegenheiten und nach vorheriger Terminvereinbarung mit der Schul- oder Hortleitung möglich. Außerdem ist dazu immer die Vorlage eines aktuellen negativen Corona-Tests (nicht älter als eine Woche) notwendig.

Sollten Sie Ihr Kind zur Schule begleiten, verabschieden Sie sich bitte von Ihrem Kind bereits am Schultor.

Die größte Veränderung ergibt sich bezüglich der Abholsituation:

Die Abholung im Schulgebäude ist unter den aktuellen Bedingungen ab Montag dem 15.03.3021 leider nicht mehr möglich.

Liebe Eltern, viele Ihrer Kinder sind bereits super in der Lage den Heimweg allein (oder bspw. gemeinsam mit anderen Mitschülern) zu bewältigen oder zu einem gemeinsam mit Ihnen vereinbarten Treffunkt zu kommen.

Bitte nutzen Sie, wenn möglich, diese Variante.

Neben der aktuellen Notwendigkeit, ist dies auch ein weiterer Schritt bei der Entwicklung von Selbständigkeit und Selbstbewusstsein 😉

  • Für Kinder, welche weiterhin abgeholt werden müssen/wollen, wird es im Eingangsbereiches des Hofes eine kleine markierte „Wartezone für Kinder“ geben (damit die Kinder nicht auf der Straße auf Sie warten müssen)
  • Für Eltern gilt: Bitte warten Sie vor dem Schulgelände, bis Ihr Kind erscheint und nehmen Sie es dann in Empfang. Dabei gilt auch vor dem Schulgelände der Mindestabstand sowie die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung.

Die Kinder werden entsprechend den von den Eltern angegebenen Abholzeiten (Bedarfsabfrage) zu der festgelegten Wartezone geschickt und warten dort (allein) auf ihre Abholung. (Bei zu langen Wartezeiten sind die Kinder angehalten, zurück in den Hort zu ihren ErzieherInnen zu gehen.)

Die Aufsichtspflicht endet bereits mit der Abmeldung im Hort. Dazu ist auf der Bedarfsabfrage eine entsprechende Einverständniserklärung zu unterschreiben.

Bedarfsanmeldung 15.03.-26.03.21

Bitte achten Sie deshalb umso mehr darauf, pünktlich zu sein und bspw. bei Verspätung im Hort Bescheid zu geben.

Außerdem ist es besonders wichtig, dass uns vollständig ausgefüllte Bedarfsabfragen oder entsprechend tagesaktuelle bzw. Dauervollmachten mit entsprechender Einverständniserklärung (siehe Bedarfsabfrage) vorliegen.

  • Bitte nutzen Sie die neuen aktualisierten Bedarfsabfragen (Anhang) für den 15.03. – 19.03. sowie für 22.03.- 26.03 und geben Sie diese Ihrem Kind spätestens am Montag, 15.03.2021 mit.
  • Die entsprechenden Angaben auf den Bedarfsabfragen (Alleingehzeit/Abholzeit/Bedarf Frühhort bis 7:20 Uhr/Späthort) sind Vorplanungen und können natürlich auch noch durch Sie angepasst werden. Dies bedarf jedoch einer entsprechenden schriftlichen Mitteilung (mit Unterschrift) entsprechend der üblichen Vollmachtregelung.

Liebe Eltern,

uns ist bewusst, dass diese erneute Einschränkung den Alltag für alle Beteiligten noch einmal erschwert.

Im Mai 2020 hatten wir aber bereits eine vergleichbare Situation, welche durch Sie und die Kinder bereits sehr gut umgesetzt wurde und so auch funktioniert hat.

Deshalb sind wir zuversichtlich, dass uns dies auch jetzt wieder gemeinsam gut gelingen wird.

Für Rückfragen können Sie sich weiterhin gern an uns wenden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund und optimistisch!

Ihre Hortleitung

Veröffentlicht unter Aktuelles, Hort | Hinterlasse einen Kommentar

Achtung! – Wichtige Info bezüglich aktueller Notbetreuung

Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Wetterlage ist es der Essenfirma leider bereits seit gestern nicht möglich die Mittagsversorgung sicherzustellen.

Wie Sie sicher von Ihren Kindern erfahren haben, haben wir uns gestern um eine kleine Alternative gekümmert und werden dies auch heute noch einnmal so umsetzen.

Das Essen für die beiden Tage wird durch die Essenfirma nicht in Rechnung gestellt.

Da noch nicht absehbar ist, ab wann die reguläre Essenversorgung wieder möglich ist, bitten wir Sie ab morgen (Mittwoch 10.02.21) vorsorglich ausreichend Verflegung für den gesamten Tag mitzugeben.

Wir hoffen, dass sich die Bedingungen schnell wieder verbessern.

Viele Grüße

Ihre Hort- und Schulleitung

Veröffentlicht unter Aktuelles, Hort | Hinterlasse einen Kommentar

Update 6: Wichtige Bitte & Infos zu den Winterferien

Liebe Eltern,

DRINGENDE BITTE!

in den vergangenen Infos haben wir sie bereits mehrfach auf den folgenden Punkt hingewiesen:

Um den Personenverkehr im Haus und somit eine erhöhte Infektionsgefahr zu reduzieren, verabschieden Sie Ihr Kind bitte möglichst bereits am Tor/an der Tür Rödelstraße und betreten Sie das Schulhaus nur, wenn es unbedingt nötig ist.

Auch bei der Abholung sollten Kinder möglichst allein gehen oder die Eltern bei der Abholung das Schulhaus unmittelbar wieder verlassen. Die Hygieneregeln (Händewaschen bei Betreten der Einrichtung, Abstand halten + Mund-Nasen-Schutz) sind einzuhallten.

Leider wird dies aktuell nicht in jedem Fall wie erhofft umgesetzt.

Sollte sich die Situation nicht verbessern, müssen wir das Betreten des Gebäudes zukünftig wieder ganz untersagen. (Dies hätte u.a. auch wieder eine Abholzone im Freien zur Folge…)

Wir bitten Sie deshalb noch einmal inständig – im Sinne der Kinder und KollegInnen – sich an die entsprechenden Vorgaben zu halten.

Für Rückfragen dazu können sie sich gern an uns wenden.

WINTERFERIEN 2021

Wie wir Ihnen bereits mitgeteilt haben, wurden die diesjährigen Winterferien um eine Woche verkürzt und vorgezogen und finden nun vom 30.01.2021 bis 06.02.2021 statt. (Die Osterferien wurden entsprechend verlängert.)

Nach aktuellem Stand wurde der Lockdown bis zum 07.02.21 verlängert und betrifft somit auch die Ferienbetreuung im Hort.

Für die Kinder, deren Eltern in den entsprechend systemrelevanten Bereichen arbeiten, steht die Notbetreuung in der Ferienwoche von 07:00 Uhr – 17:00 Uhr zur Verfügung. (Sollten Sie Bedarf über diese Zeitspanne hinaus haben, geben Sie bitte unbedingt bereits im Vorfeld der Hortleitung Bescheid.)

Die Gestaltung der Ferienbetreuung wird vorerst weiterhin auf Klassenstufenebene (unter den Ihnen bekannten Hygieneregeln) stattfinden, sodass es für die Winterferien keinen extra Ferienplan mit festen Angeboten geben wird. Dennoch werden wir versuchen die Zeit bestmöglich mit flexiblen kleinen Angeboten auszugestalten.

Die Verschiebung der Ferien und die aktuell notwendigen organisatorischen Besonderheiten stellen auch uns vor einige Herausforderungen.

Deshalb ist es diesmal besonders wichtig, dass wir die Anmeldungen bis zum 19.01.21 per Mail zurück in den Hort bekommen und Sie uns mögliche Änderungen umgehend mitteilen.

Downloead Anmeldung:
 Anmeldung für die Notbetreuung Winterferien 2021

Bitte beachten Sie, dass in den Ferien die sonst üblichen Dauervollmachten bezüglich der Abgangszeiten nicht gültig sind.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Viele Grüße

Ihre Hort- und Schulleitung

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Ferien, Hort | Hinterlasse einen Kommentar