Aktuelle Infos zur Notbetreuung – Stand 17.04.2020

Liebe Eltern,

wie Sie sicher bereits aus der Presse und über unsere Homepage erfahren haben, wird es ab dem 20.04.2020 weiterhin eine Notbetreuung an den Grundschulen geben.

Am 15.04.2020 wurde in der Bund-Länder-Einigung beschlossen, dass die Notbetreuung in Kindertageseinrichtungen weiterhin bestehen bleibt.
Für den Schulbetrieb in Sachsen wurde am 17. April 2020 eine neue Allgemeinverfügung des Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalts beschlossen.

Diese können Sie unter folgendem Link einsehen:

https://www.coronavirus.sachsen.de/download/SMS-AllgVerf-Schulen-Kitas-2020-04-17.pdf

In der aktuellen Allgemeinverfügung wurden weitere Berufsgruppen als systemrelevant eingestuft und der Anspruch auf Notbetreuung somit erweitert.

Hier finden Sie die Übersicht der Sektoren der Kritischen Infrastruktur:

https://www.coronavirus.sachsen.de/download/Anlage1-SMS-AllgVerf-Schulen-Kitas-2020-04-17.pdf

Das Formular zur Erklärung des Bedarfs einer Notbetreuung in Kita (Hort) und Schule können Sie sich unter folgendem Link herunterladen:

https://www.coronavirus.sachsen.de/download/Anlage2-SMS-AllgVerf-Schulen-Kitas-2020-04-17-Formular-Notbetreuung.pdf

Bitte verfolgen Sie am Wochenende die Pressemitteilungen und melden Sie gegebenenfalls Ihre Bedarfe vorher per Telefon oder Mail (Sekretariat – Schule) bei uns an (Tage, Zeiten, usw.). Diese Information ist für unsere Personalplanung von hoher Wichtigkeit.

Ab der kommenden Woche erhalten Sie in bekannter Weise neue Lernaufgaben für die Kinder.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute und stehen Ihnen für Rückfragen gern zur Verfügung.

Ihre Hort- & Schulleitung

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Hort veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.