Winterferienplan 2020

Link zum Winterferienplan 2020

Veröffentlicht unter Aktuelles, Ferien, Hort | Hinterlasse einen Kommentar

Der Förderverein lädt zur Mitgliederversammlung ein – am Mi, 05.02.2020 um 19:30 Uhr im Zi. 107 (1. Etage)

Der Förderverein lädt alle Interessierten und Vereinsmitglieder zur ersten Mitgliederversammlung im neuen Jahr ein.

Tagesordnung:
1. Rechenschaftsbericht des Vorstandes für 2019
2. Finanzbericht der Schatzmeisterin (inkl. Kassenprüfung)
3. Entlastung des Vorstandes
4. Wahl der neuen KassenprüferInnen
5. Projekte 2020
6. Sonstiges

Wir benötigen Ihre Ideen, Ihre Mithilfe und Ihr Engagement und freuen uns, wenn möglichst viele Eltern und Unterstützer kommen können.

Bis dahin, herzliche Grüße,
Ihr Förderverein

Einladung und Tagesordnung

Veröffentlicht unter Förderverein, Schule | Hinterlasse einen Kommentar

Der Förderverein wünscht frohe Festtage und einen gelungenen Start ins neue Jahr 2020!

Am Freitag, den 13. Dezember fand im Hort der Weihnachtsmarkt statt. Der Förderverein überreichte den Kindern einen Sack mit Geschenken – Bücher und Spiele die schon länger auf der Wunschliste der Kinder standen.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns noch einmal bei allen finanziellen und tatkräftigen Unterstützern des Fördervereins bedanken. Ohne Ihre Hilfe wären viele Projekte und Unterstützungen für Hort und Schule nicht möglich gewesen. Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg.

Der Förderverein


Laura und Anton nehmen stellvertretend für alle Hortkinder die Weihnachtsgeschenke des Fördervereins entgegen.

Veröffentlicht unter Förderverein | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsbasteltag

Traditionsgemäß für die Schule am Auwald fand am 29.11.2019    unser alljährlicher Weihnachtsbasteltag zur Einstimmung auf die Adventszeit statt.

Mit selbstgebastelten Adventskränzen, Tannenbäumen, Schneeflocken, Weihnachtsmännern und vielen anderen schönen Dingen dekorierten die Kinder und Lehrer/innen aller Klassenstufen die Schulflure und Klassenzimmer.

Aber auch Wunschzettel an den Weihnachtsmann wurden geschrieben, schöne Geschenke für die Eltern hergestellt, Weihnachtslieder gesungen und Geschichten gehört.

Y. Kapitza

Veröffentlicht unter Schule | Hinterlasse einen Kommentar

Hurra, Hurra, der Herbst ist da!

Liebe Kinder,
wir freuen uns auf die Herbstferien mit euch und haben wieder viele bunte Angebote für euch vorbereitet:

Ihr besucht das erste mal den Ferienhort? Keine Sorge!
Hier findet ihr ein kleines Beispiel, wie ein Tag bei uns in den Ferien so abläuft:

Mein 1. Tag in den Ferien

Hallo, ich bin Liese und ich gehe in die 1. Klasse. Heute ist mein erster Ferientag und ich besuche den Hort. Ich freue mich und bin schon ganz aufgeregt.
Mein Papa bringt mich 7.50 Uhr zur Schule. Wir gehen durch den Haupteingang rein und im Zimmer 02 begrüßen uns zwei Erzieherinnen. Ich sage meinen Namen und in welche Klasse ich gehe. Die eine Erzieherin schreibt meinen Namen auf, jetzt bin ich angemeldet. Die zweite Erzieherin fragt mich, was ich heute im Hort machen möchte und sagt mir noch einmal, welche Angebote ich besuchen kann. Ich möchte gerne mit in den Botanischen Garten fahren. Mein Name wird auf eine der Listen geschrieben und ich gebe 1€ bei ihr ab. Dazu zeige ich ihr kurz meine zwei Fahrscheine und packe sie danach gleich wieder ein.
Jetzt muss mein Papa auf Arbeit gehen. Er wünscht mir viel Spaß und verabschiedet sich. Im Zimmer sind schon andere Kinder. Manche Kinder malen, andere spielen zusammen und ein Kind liest ein Buch. Um 8 Uhr kommen noch zwei Erzieherinnen und die Kinder, die in andere Zimmer gehen wollen räumen auf und nehmen ihre Sachen. Wir dürfen uns aussuchen, ob wir in die Zimmer 02, 14 oder in den Bereich 17 gehen wollen. Ach so, wir gehen also gar nicht in die Hortetage! Ich entscheide mich für den Bereich 17, setze mich zu anderen Kindern an den Tisch und male ein Bild. Endlich kommen Peter und Martha aus meiner Klasse. Ich räume schnell auf und wir gehen zusammen in den „Dschungel“. Dort bauen wir uns aus den Sitzwürfeln eine gemütliche Kuschelecke und legen uns ein Hörspiel in den CD-Player.
Gegen 9 Uhr sollen alle Kinder, die mit in den Botanischen Garten fahren, aufräumen und sich anziehen. Peter und Martha helfen mir und blitzschnell sind wir fertig. Als alle Kinder bereit stehen, geht es los. Mit dem Bus fahren wir in den Botanischen Garten. Der Ausflug war wirklich toll!
Zum Mittagessen sind wir wieder in der Schule. Von 12:30Uhr – 13:30Uhr Uhr können wir im Speiseraum essen.
Als wir anschließend zurück zur 02 gehen, steht dort ein Erzieher. Er hat Stifte in der Hand und erklärt uns, dass wir uns aussuchen dürfen, welches Angebot wir morgen besuchen wollen. Dann tragen wir uns in die entsprechende Liste ein. Die Listen hängen an der Glastür. Morgen können wir Monster basteln, auf einen Spielplatz gehen oder die Feuerwache besuchen. Ich möchte gern ein Monster basteln. Der Erzieher zeigt mir, auf welche Liste ich dafür meinen Namen schreiben darf. Meinen Namen kann ich schon gut schreiben und meine Klasse auch.
Bis 14 Uhr spiele ich mit Peter und Martha in der 01 Memory und Lego. Und dann können wir auf den Hof. Juchhu! Als mich mein Papa am Nachmittag abholt und abmeldet, möchte ich ihm alles erzählen.

Ich freue mich schon auf morgen. Denn morgen bastle ich ein Monster!

Veröffentlicht unter Aktuelles, Ferien, Hort | Hinterlasse einen Kommentar